bei Computer-Problemen - DIREKT die Profis rufen: 02429 909-904
 

IT-Nachrichten für Düren und Umgebung:
Sicherheitsbericht vom 11.01.2018




bsi

Liebe Leserin, lieber Leser,


aufgrund einer aktuellen Spam-Welle mit geflschten E-Mails, die angeblich vom Bundesamt fr Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) kommen, erhalten Sie diesen Sondernewsletter "Sicher informiert".


Spam-Welle: Vorsicht - Geflschte BSI-fr-Brger E-Mail und Webseite im Umlauf!


Falls Sie eine E-Mail mit dem Betreff "Kritische Sicherheitslcke - Wichtiges Update" oder hnlich des Bundesamtes fr Sicherheit und Informationstechnik (BSI) erreicht, warnt das BSI davor, diese zu ffnen oder den darin enthaltenen Link anzuklicken. Es handelt sich um eine Spam-Welle. Mehr Informationen hierzu sowie jeweils einen Screenshot der geflschten E-Mail und der nachgestellten Webseite finden Sie in der aktuellen Pressemitteilung des BSI: "BSI warnt vor E-Mails mit geflschtem BSI-Absender": (siehe Hyperlink)


Legitime Sicherheitsupdates zur Behebung der Sicherheitslcken "Spectre" und "Meltdown" werden von den jeweiligen Herstellern zur Verfgung gestellt und nicht per E-Mail verteilt. Informationen und Handlungsempfehlungen zu "Spectre" und "Meltdown" hat das BSI unter folgendem Link verffentlicht: (siehe Hyperlink)

SERVICE-LINE: 02429 909-904 (Mobilfunk: 0151 56657347)









Stichworte (Tags): IT-Nachrichten GD-System.de, Windows Updates, Sicherheitslücken, Patches, IT-Service Hürtgenwald GD-System.de, PC-Hilfe Düren GD-System.de, Computernotdienst RurEifel GD-System.de